Schüler helfen Schülern

Die Schülervertretung des Schuljahres 2017/2018 hat die Vermittlung von Nachhilfestunden im schulinternen Umfeld geschaffen.

Grund dafür ist, eine Alternative zu den teuren Nachhilfestunden zu offerieren.

Darüber hinaus bietet sich diese Art der Nachhilfe gut an, da teilweise dieselben Lehrpersonen unterrichten und somit ein Augenmerk auf spezifische Fragen beziehungsweise Aufgabenstellungen gelegt werden kann.

Die Nachhilfestunden muss der/die SchülerIn selbst organisieren, dies ist keine Aufgabe der unterrichtenden Lehrperson im jeweiligen Gegenstand.

Bei offenen Fragen bezüglich Organisation oder Sonstigem bitten wir um eine persönliche Kontaktaufnahme: Maria Kehrer, 4u

Wir freuen uns sehr, wenn viele SchülerInnen diese Möglichkeit annehmen und gute Erfahrungen damit machen!

Maria Kehrer, Annalena Eder, Johanna Drack
Team der Schülervertretung

Veröffentlicht am 17.01.2018, HBLA Elmberg