Liebe Mama…

20 nähbegeisterte Schülerinnen aus dem ersten Jahrgang nähten in den letzten zwei Wochen an vier Abenden tolle Topflappen in Herzform für den Muttertag. Die eine oder andere war so begeistert davon, dass sie gleich für die Oma auch noch einen nähte.

Jede Mutter freut sich über ein Geschenk am Muttertag. Noch größer ist die Freude natürlich, wenn das Geschenk im Alltag verwendet werden kann, denn so wird man immer wieder daran erinnert, wie schön es ist, Kinder zu haben.

Die Herzen wurden rechtzeitig in der Woche vor dem Muttertag fertig und konnten alle mit nach Hause genommen werden. Die Freude der Mütter wird sicherlich groß sein.

Auf diesem Wege dürfen wir allen Müttern einen wunderschönen Muttertag wünschen.

Man hat nur dann ein Herz,
wenn man es hat für andre.
(Christian Friedrich Hebbel)

Veröffentlicht am 13.05.2019